Welpen und Junghunde

Ava (reserviert)

Ava und ihre Schwestern Alba und Amira, sowie ihre Brüder Amore und Argos wurden im Alter von gerade einmal etwa 40 Tagen in einem Karton auf den Feldern vor dem Tierheim ausgesetzt. Ein Welpe drückte sich durch die Öffnung des Kartons, war dann aber zu schwach zu laufen. Ein weiteres Hundekind krabbelte hinterher, schlüpfte durch den Tierheimzaun und kuschelte sich dort gleich an einen Hirtenhund. Wer weiß wie lange die Kleinen in der prallen Sonne ausharren mussten, denn sie wurden erst nachmittags gefunden. Sie wurden gekühlt wonach es ihnen schon ein wenig besser ging. Dann stürzten sie sich auch gleich auf das  Futter und Wasser. Sie wurden noch mit einem Wurmmittel behandelt und kuschelten sich dann in ihrem Körbchen dicht aneinander. Die Gemeinde wurde über die ausgesetzten Welpen informiert. Leider wird wohl trotzdem nie jemand dafür zur Rechenschaft gezogen, dass er mutwillig fünf junge Leben ihrem Schicksal überließ. Inzwischen geht es den Kleinen gut, sie wachsen und gedeihen:-) Ava wurde Mitte Juli 2017 geboren, ist gechippt und geimpft und würde gerne schon ganz bald zu ihrer Familie ziehen von der sie geliebt und nie mehr im Stich gelassen wird.

Möchten Sie der kleinen Ava ein liebevolles Zuhause geben?
Dann freuen wir uns, wenn Sie sich mit Petra Conrad in Verbindung setzen:
Tel.: 07191-85329, Mail: Petra.Conrad@web.de, www.tierpflegenest.de