Rüden

Cherry

 

Alter

06/2022

Geschlecht

Rüde

kastriert

ja

Rasse

Mischling

Größe

ca 40 cm

Gewicht

ca 12 kg

Sonstiges

 

 

Cherrys Vergangenheit war nicht schön. Als er zu uns kam hatte er so große Angst vor Menschen, dass Augenkontakt für ihn schon ausreichte, um "in die Hose" zu pinkeln. Inzwischen hat er aber Dank unserer Hunde schon viel gelernt. Gassigehen macht ihm Freude, und er hängt sehr an seiner Bezugsperson, die ich für ihn bin. Um ihn noch besser mit unserer Welt vertraut zu machen, sind Zeit, Geduld und Empathie notwendig. Mit anderen Hunden ist er super verträglich, und es wäre sicher sehr hilfreich, später einen souveränen Hundefreund an seiner Seite zu haben. Um Cherry richtig kennen zu lernen, sind etliche Gassigänge in unserer Nähe nötig. 

Wir möchten den kleinen Hundemann gerne in einen weiniger turbulenten Haushalt ohne Kinder vermitteln, obwohl er mit Kindern sicher kein Problem hat. Ein eingezäunter Garten wäre gut, bis er frei laufen kann.

Wo finden sich die richtigen, verständnisvollen und erfahrenen Menschen in ländlicher Umgebung für diesen netten Hund?

 

http://www.tierpflegenest.de/

Finley

 

 

 

Alter

geb. 2016

Geschlecht

Rüde

kastriert

ja

Rasse

Corgie-Mix

Größe

37 cm

Gewicht

12 kg

Sonstiges

nicht zu Kindern;

kennt Katzen

 

Kleiner Streuner sucht großes Herz ❤️

Wir suchen schweren Herzens einen neuen Platz für unseren Finley. Er ist 7 Jahre alt und kommt ursprünglich aus dem Tierschutz aus Bulgarien, wohnt aber seit 2016 bei uns.
Finley ist ca.37 cm groß, 12 kg schwer und ein Corgiemischling.
Er ist ein lustiger kleiner Kerl, der für allerlei Schabernack zuhaben ist. Er läuft super brav an der Leine und kann sehr gut alleine zu Hause bleiben.
Er versteht sich mit kleinen Hunden sehr gut, bei größeren Hunden entscheidet die Sympathie. Man kann ihn ableinen und er hat einen guten Rückruf. Er ist ein eher ruhigerer Hund und kennt die Grundkommandos.
Finley kennt Katzen und Pferde.
Der Grund warum wir ihn abgeben müssen ist, dass er sich mit unserem 3-jährigen Sohn nicht versteht und nach ihm geschnappt hat.
Finley kann auf keinen Fall zu Kindern vermitteln werden. Er ist kein aggressiver Hund, aber Kinder sind ihm unheimlich.

Wir suchen nun neue Besitzer mit Hundeerfahrung.
Er ist kein Anfängerhund sondern braucht eine souveräne Führung.
Finley ist in bestimmten Situationen unsicher, und man muss ihm vermitteln, dass man alles unter Kontrolle hat. Er kann gut zu Leuten, die nicht so sportlich sind, da er auch mit wenig Bewegung zufrieden ist.

Finley ist Leishmaniose positiv und hat leichte Arthrose in den Vorderbeinen. Beide Vorerkrankungen stellen aber kein Problem dar. Gegen die Leishmaniose bekommt er spezielles Futter und gegen die Arthrose bei Bedarf Schmerzmittel. Wir würden bei einer Vermittlung, die Patenschaft übernehmen und die Kosten für das Futter und die Schmerzmittel weiterhin übernehmen.

Trotz seiner Baustellen ist Finley wirklich ein wunderbarer kleiner Kerl, den man schnell ins Herz schließt. Er ist wirkliche ein liebenswerter kleiner Mann und es bricht uns das Herz , dass wir ihn hergeben müssen. 
Finley wohnt bei uns in Ludwigsburg. Wir suchen auf Grund der Problematik mit unserem Sohn ganz dringend einen neuen Platz für ihn. Wir stehen mit Tat und Rat dem neuen Besitzer zur Seite.

Kontakt über: Tierpflegenest8413@t-online.de  

Tel. AB 07191-85329 oder WhatsApp unter gleicher Nr.

 

Flocke (gerne auch Pflegestelle)

 

Alter

geb. 2011

Geschlecht

Rüde

kastriert

ja

Rasse

Mischling

Größe

ca. 35 cm

Gewicht

9 kg

Sonstiges

Handicap

 

Flocke lebt schon seit seiner Geburt mit nur 3 1/2 Beinchen, da sein rechtes Vorderbein verkrüppelt ist. Auch sehen seine Augen nicht mehr so gut, aber er liebt Menschen über alles. Sein (und unser) größter Wunsch wäre es, dass er die letzten Lebensjahre in einem eigenen, liebevollen Zuhause verbringen kann, in dem es viel Zeit zum Kuscheln gibt. Es müsste ebenerdig und ohne viele Treppen sein. Ein eingezäunter Garten würde ihm schon zum Gassigehen genügen.

Flocke lebt bei uns im Rudel, aber er möchte die Aufmerksamkeit für sich alleine. Deshalb sollten keine anderen Tiere im Haushalt leben. Ideal für Flocke wären ältere Menschen, die ihm viel Zeit schenken könnten. Vielleicht erfüllt sich ja der Wunsch dieses netten kleinen Hundemannes.

  

Kontakt: Tierpflegenest8413@t-online.de  

Tel. AB 07191-85329 oder WhatsApp unter gleicher Nr.

 

 

Fiocco

Der süße, 11 Monate junge Pointer-Mix (Stand September 23) "Fiocco" aus Italien sucht dringend ein Zuhause.

Er hatte leider noch kein Glück und muss deswegen umso schneller Ruhe in einer passenden Familie finden und dort ankommen. Er befindet sich gerade bei einer Pflegefamilie in der Nähe von Heilbronn und wartet dort auf seine Familie. Hier lebt er zusammen mit einem weiteren Hund und dem kleinen behinderten Sohn. Er liebt Kinder und ist verträglich mit anderen Hunden und Katzen (im Haushalt). Er liebt lange Spaziergänge und vor allem braucht er Nasenarbeit. 
Anfangs ist er noch etwas unsicher/ängstlich im Haus/Wohnung…aber beim Gassi umso neugieriger, will alle begrüßen und vor allem spielen. Er muss noch Einiges lernen, ist aber schon komplett stubenrein und läuft super an der Leine. Kinder ab 1 Jahr wären kein Problem. Wer kann diesem unkastrierten süßen Schatz ein Zuhause schenken? Er muss endlich ankommen im Leben!
Eine Schutzgebühr von 400,00 wird bei Adoption an die protier e.v entrichtet.

Kontakt über Tierpflegenest8413@t-online.de  

Tel. AB 07191-85329 oder WhatsApp unter gleicher Nr.

 

 

 

Zorro

 

 

Alter

Geb. 2018

Geschlecht

Rüde

kastriert

ja

Rasse

Mischling

Größe

35 cm

Gewicht

ca. 13kg

Sonstiges

 

 

Zorro – seine Geschichte ist unglaublich traurig: schwer verletzt lag er am Straßenrand, angefahren und blutend wurde er einfach liegengelassen und das Auto fuhr weiter. Dass er gerettet wurde, gleicht schon einem Wunder. Leider konnte man seine Augen nicht retten. Zorro sieht aus wie ein kleiner Goldi-Mix, und man muss sich wundern, wie gut seine anderen Sinne funktionieren, obwohl er leider von jetzt auf gleich das Augenlicht verloren hat. Gott sei Dank kommt er gut mit dem Handicap zurecht und ist schnell zutraulich bei seinen Bezugspersonen. Er ist einfach nur unheimlich lieb und begleitet einen gerne überall hin. Er braucht keinen Zweithund als Orientierungshilfe. Aufgrund seiner Anatomie mit kurzen Beinen und langem Rücken sollte er nicht viele Treppen steigen müssen. Toll wäre ein ebenerdiges Heim mit eingezäuntem Garten. Bestimmt kann er 4 Std. alleine bleiben, wenn er erst richtig in seinem Zuhause angekommen ist.

Sind Sie die Menschen, die diesen tollen Hund, der so viel Schmerz aushalten musste, schon in ihr Herz geschlossen haben und ihm ein liebevolles Zuhause geben möchten?
Dann melden Sie sich bitte bei Petra Conrad, telefonisch oder per Whatsapp-Nachricht: 07191-85329, Mail: Petra.Conrad@web.dewww.tierpflegenest.de

Minos

...Darf ich mich vorstellen?...

 

Mein Name ist Minos, ich bin ein Labrador - Mix und werde im April 2023 vier Jahre alt. Ich komme von der schönen Kykladen – Insel Santorini, bin also ein gebürtiger Grieche.

Anfang November bin ich nach Deutschland gekommen und gebe alles, um ein glücklicher Schwabe zu werden.

Leider hat meine ursprüngliche Vermittlung ganz kurzfristig nicht geklappt, darüber war ich sehr sehr traurig und enttäuscht, denn ich hatte mich schon so sehr darauf gefreut.

Zum Glück ist meine Pflegemama Andrea eingesprungen. Sie hat selber schon einen Hund und einen weiteren Pflegehund – wir sind sogenannte „Shelter – Bodies“ ?

Da wir natürlich alle nicht auf Dauer in Andrea’s kleiner Wohnung bleiben können, suchen wir ein liebevolles Zuhause für mich.

Ich bin noch etwas vorsichtig, aber sehr aufmerksam und lernwillig. Vom Tierarzt auf Santorini wurde ich kastriert und regelmäßig gecheckt, geimpft und untersucht. Alle Untersuchen kann ich in meinem Tierausweis / Reisepass vorzeigen.

Wenn es Euch tatsächlich ernst ist und Ihr noch Fragen habt, dürft Ihr selbstverständlich gerne Petra Conrad vom Tierpflegenest Backnang per e-mail kontaktieren: Petra.Conrad@web.de

 

Ich kann Euch auf jeden Fall so viel sagen: Wenn ich Eure Zuneigung, Geduld und Liebe spüren und erfahren darf – verspreche ich Euch eine bedingungslose Liebe und unendliche Dankbarkeit – für immer.

Gerne möchte ich Euer Freund für’s Leben werden…

 

Euer Minos

 

Kontakt: Tierpflegenest8413@t-online.de

Telefon oder Whatsapp: 07191-85329

Uli

 

 

 

 

 

Alter

geb. 2019

Geschlecht

Rüde

kastriert

ja

Rasse

Mischling

Größe

ca 55 cm

Gewicht

ca 18 kg

Sonstiges

 

 

Uli ist ein Hund für aktive Menschen. Auch wenn es nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist, so steckt in ihm wohl ein Border bzw. ein Hütehund. Das bedeutet, dass er körperlich und geistig ausgelastet werden möchte und nicht unbedingt ein gemütliches Hundeleben sucht. Der hübsche, lockige Rüde ist gegenüber Fremden anfangs etwas vorsichtig, wenn er Vertrauen gefasst hat, zeigt er sich sehr offen. Er kommt mit allen Hunden sehr gut zurecht und läuft inzwischen toll an der Leine.

Uli sucht nun eine liebe Familie, die seinen Bedürfnissen (s. o.) entsprechen kann und nach einer Eingewöhnungszeit idealerweise Hundesport mit ihm machen will. Weil er seine Freude nicht immer ganz "im Griff" hat, sollten Kinder standfest sein. Ein Haus mit eingezäuntem Garten in ländlicher Umgebung wäre für ihn das Richtige.

 

Kontakt: Tierpflegenest8413@t-online.de

Telefon oder Whatsapp: 07191-85329

 

  Tim

Alter:

geb. 2015

Geschlecht:

Rüde

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

Größe:

ca. 60 cm

Gewicht:

ca. 30 kg

Sonstiges:

 

 

Tim ist ein freundlicher Rüde, der sich (abgesehen davon, dass er seinen Futternapf nicht teilen mag) mit seinen Artgenossen gut verträgt. Er sucht die Nähe der Menschen und wäre der ideale Begleiter für sportlich aktive Leute, die sich gerne in der Natur aufhalten. Kinder sollten schon im jugendlichen Alter sein, da Tim groß und auch recht temperamentvoll ist. Der Besuch einer Hundeschule wäre wichtig, denn Tim möchte noch viel lernen.

Wo findet dieser schöne, aktive Hund Menschen, die genügend Zeit haben, um ihn geistig und sportlich auszulasten? Ein Garten, in dem er auch mal in der Sonne faulenzen kann, wäre super.

Kontakt: petra.conrad@web.de   Telefon: 07191-85329

 Ringo

Alter:

geb. 2014

Geschlecht

Rüde

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

Größe:

ca. 40 cm

Gewicht:

ca. 12 kg

Sonstiges:

keine Kinder

Ringo und seine Geschwister Nicky und Ronja kamen als  verängstigtes Welpentrio zu uns. Nicky hat inzwischen ein schönes Zuhause gefunden. Ringo ist immer noch recht ängstlich, aber er macht ständig Fortschritte. Gassigehen und Autofahren findet er inzwischen toll. Bei seinen neuen Menschen sollten keine Kinder sein, die würden ihn vermutlich überfordern, wenn es mal laut wird. Ringo wäre auch als Zweithund geeignet mit einem souveränen Hundekumpel an seiner Seite, der/die ihm Sicherheit vermitteln kann. Ringo sollte in einem ländlichen Umfeld leben, ein eingezäunter Garten wäre wichtig. Welche Menschen mit entsprechender Erfahrung wollen diesem kleinen Hund zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann?

 

Kontakt: petra.conrad@web.de   oder Telefon: 07191-85329