Hunde von befreundeten Tierschützern

Jacko

Jacko sucht ganz dringend ein neues Zuhause, weil er nicht mit umziehen kann. Er ist ein Terrier-Mix, geboren 10/2012 und hat eine SH von 40 cm. Er ist kastriert, gechipt, geimpft und bei Tasso registriert. Jacko ist ein verspielter und verschmuster kleiner Rüde, sobald er Vertrauen gefasst hat. Er verträgt sich mit Hündinnen und kann auch für einige Zeit problemlos alleine bleiben. Wo findet der hübsche Hundemann ein neues, sicheres Zuhause? Etwas größere Kinder wären kein Problem für ihn.

Kontakt: petra.conrad@web.de  Telefon: 07191-885329

Lina

Lina ist eine tolle Hündin. Sie wurde 2011 als Welpe auf der Straße gefunden, wie so viele von Roxanas Hunden. Lina hatte damals Glück und konnte bald in ein richtiges Zuhause nach Deutschland ziehen. Leider währte ihr Glück nicht lange, denn ihr Herrchen verstarb vor 2 Jahren und Lina wurde von den Angehörigen ihres Herrchens weitervermittelt. Doch auch ihr neues Zuhause sollte Lina verlieren. Die Familie musste aus dem Haus ausziehen und für Lina war kein Platz mehr. Lina konnte nun erst mal auf einer Pflegestelle unterkommen um sie vor dem Tierheim zu bewahren, doch leider wird sie auch hier nicht lange bleiben können. Es ist wirklich nur eine Notlösung und Lina sucht nun dringend ein Zuhause auf Lebenszeit.
Sie ist verträglich mit anderen Hunden, eine Vermittlung zu einer Hündin ist jedoch nicht ratsam. Ein gemütlicher Rüde würde als Partner sicher am besten zu ihr passen.
Lina ist eine lebhafte agile Hündin die ihren Menschen gefallen möchte. Sie beherrscht die Grundkommandos und hätte bestimmt viel Spaß daran noch einmal eine Hundeschule zu besuchen. Sie sucht Menschen die sich wirklich mit ihr beschäftigen wollen.
Wenn Sie Interesse an Lina haben wenden Sie sich bitte an:
Christine Simon, mail@rumaenische-pfoetchen.de,

Tel.: 0152-54069080, 76829 Landau

Mara

Hallo liebe Tierfreunde,

heute wende ich mich an Euch, weil ich einen ganz besonderen Hund vorstellenmöchte.

Mara – der Hund ohne Zunge.

Mara hat eine sehr traurige Geschichte. Als wir sie bekommen haben, dachten wir zuerst, diesem Hund wurde die Zunge rausgeschnitten.

Sie wurde in einer Blutlache gefunden, hatte einen Autounfall und zu allem Überfluss hatte sie auch noch Babies. Nach längeren Recherchen hatte sich dann rausgestellt, dass Mara einen Draht
um die Zunge gewickelt hatte (ob absichtlich oder versehentlich wissen wir leider nicht). Die Zunge ist abgestorben. Eine Tierschützerin hat sie zu einem Tierarzt gebracht, der dann die komplette Zunge entfernen musste. Ihre 2 Welpen konnten vermittelt werden.

Wir suchen für sie einen Platz, wo sie in aller Ruhe ihr Schicksal vergessen kann. Da sie nicht gut selber fressen kann, braucht sie dabei Hilfe.

Wenn sich jemand Maras annehmen will, wird sie es mit  absoluter Liebe danken.

Seht euch die Fotos an, ein Traumhund !!

Bei Interesse bitte melden bei

Sibylle Weber  0911/9626190 oder   bodisini@arcor.de

Bruno

Der Mischling Bruno ist ein Hund mit einer ganz besonderen Geschichte, weshalb er auch ein ganz besonders liebes Zuhause sucht bei besonders verständnisvollen Menschen.

Bruno ist geschätzt zwischen 8 und 10 Jahren alt, wiegt im Moment ca.17 kg, mag alle Menschen und auch Katzen, ist ein ruhiger, toller Familienhund und möchte am liebsten überall mit dabei sein. Leider hatte er im vergangenen Jahr einen Autounfall und kann seitdem ein Hinterbein nicht mehr benutzen. Das stört ihn aber nicht. Er ist gesund, gechipt, geimpft, evtl. muss er noch kastriert werden. Z. Zt. wartet Bruno noch in der Quarantäne auf seine Ausreise nach Deutschland Mitte März. Er sucht nun ein ruhiges Zuhause, das seinem Alter und seinem Handicap gerecht wird, evtl. auch als Zweithund. Ideal wäre ein Haushalt ohne Treppen und mit Garten.

Kontakt und nähere Informationen über:

petra.conrad@web.de     oder Telefon  07191- 85329

oder direkt bei carolin.unbehaun@gmail.com

Koko

     Die Mischlingshündin ist im August 2015 geboren, 45 cm hoch und stubenrein. Sie läuft gut an der Leine und spielt gerne mit anderen Hunden. Menschen gegenüber ist sie eher skeptisch, deshalb suchen wir für sie erfahrene, einfühlsame Menschen mit einem sicheren Zweithund, an dem sie sich orientieren kann. Abgabe nur mit Vorkontrolle und Vertrag.

Kontakt:   angelika66schroeder@web.de   

Telefon:   0173-4557976  

Laika

 

Alter:

Geb. 03/10

Geschlecht

Hündin

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

Größe:

ca. 52 cm

Gewicht:

ca. 22 kg

Sonstiges:

 

Laika ist eine Mischlingshündin aus Griechenland. Natürlich gechipped, geimpft, entwurmt, kastriert und kerngesund.
Sie ist ein sehr liebes, lernwilliges und verschmustes Tier.
Fremden Menschen und anderen Tieren gegenüber ist sie zunächst recht unsicher, was sie durch Bellen auch kundtut. Eine echte Aufpasserin also.
Wenn sie die Möglichkeit zu einem entspannten Kennenlernen bekommt, ist sie bisher allerdings mit jedem Menschen und Tier warm geworden.
Sie hat wenig Lust auf ein Leben mit Kindern. Zwar kennt sie Kinder und ist ihnen gegenüber auch nicht aggressiv, ist aber sehr unsicher und nervös, wenn sie sich irgendwo aufhalten muss, wo Kinder in unmittelbarer Nähe laut toben und spielen.
Am besten wäre für sie jemand, der sich die Zeit nehmen kann sich mit ihr alleine oder mit weiteren Hunden zu beschäftigen. Sie ist aber auch in der Lage und es gewohnt, über mehrere Stunden alleine zu bleiben.

Welche Menschen mit etwas Hundeerfahrung wollen Laika ein neues Zuhause schenken?

Kontakt: petra.conradlweb.de   oder Telefon 07191-85329


 

Svetlana

 

Alter:

geb. 08/2013

Geschlecht:

Hündin

kastriert:

ja

Rasse:

Herdenschutzhund

Größe:

ca. 55 cm

Gewicht:

ca. 22 kg

Sonstiges:

Für Menschen mit Erfahrung mit diesen Hunden

Wir suchen für unsere schlaue Svetlana Menschen, die Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben.
Svetlana war Straßenhund in Griechenland, kam dort dann in ein privates Tierheim und wartet nun auf ihrer Pflegestelle in Leinfelden-Echterdingen.
Svetlana muss einen klaren Rahmen bekommen, in dem sie sich bewegen kann, ihr sollte ruhig und klar gesagt werden, was sie darf und was nicht. Wenn diese Regeln eingehalten werden, dann ist Svetlana eine sehr liebenswürdige Hündin. Sie genießt es sehr, gestreichelt zu werden, sie geht sehr gerne spazieren und möchte unbedingt eine Beschäftigung für ihr cleveres Köpfchen bekommen.
Im Auto mitzufahren, ist für Svetlana gar kein Problem. Sie kann auch ein paar Stunden alleine zuhause bleiben, ohne Blödsinn anzustellen. Wir gehen zusammen mit anderen Hunden Gassi, was Svetlana viel Spaß macht, denn mit ihren Artgenossen kommt sie prima klar. Bei uns hier gehen verschiedene Personen mit Svetlana Gassi und arbeiten mit ihr. Zu allen ist sie freundlich. Sie freut sich über jede Aufmerksamkeit und ist mit Feuereifer dabei.
Sollte im neuen Zuhause schon ein Hund vorhanden sein, wäre es bestimmt besser, wenn es sich dabei um einen Rüden handelt. Außerdem wollen wir nicht verschweigen, dass Svetlana unter den Hunden gerne das Sagen hat. Der vorhandene Hund sollte also nicht dominant sein – diese Rolle würde sie zu gerne selbst übernehmen. Svetlana liebt ihre Menschen und wird dann auch nicht von ihnen weichen, wenn es brenzlig werden sollte. Und genau das ist es, was sie dringend benötigt: ihre Menschen! So aktiv Svetlana ist, so sehr liebt sie es auch abends mit ihren Menschen zur Ruhe zu kommen und entspannt auf ihrem Plätzchen zu liegen.

Wenn Sie der wunderschönen, charakterstarken und klugen Svetlana ein Zuhause für immer geben möchten, melden Sie sich bitte bei:
Esther Renner, Mobil: 0172-3797688, Mail: Blitz.Renner@web.de

Felix

 

Alter:

geb. Nov. 2010

Geschlecht:

Rüde

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

SH/Größe:

55 cm

Gewicht:

ca. 28 kg

Sonstiges:

nur zu Frauen

 

 

Leider ist Felix noch nicht wirklich "der Glückliche". Schon so lange sucht er ein liebevolles Frauchen, doch er wird immer übersehen. Trotz seiner Größe ist Felix ein schüchterner, sensibler Rüde, der sehr geduldig ist und sich nie vordrängt. Er ist ein sehr lieber Hund, der sich auch mit Artgenossen gut versteht. Es gibt nur ein Problem: er fürchtet sich vor Männern. Aus diesem Grund könnte er nur in einen Frauenhaushalt vermittelt werden und wäre dort mit Sicherheit der ideale Beschützer und glücklichste Hund der Welt. Welchem Frauchen darf er endlich sein Herz schenken?

Kontakt: g.wimmer1949@gmail.com