Hunde von befreundeten Tierschützern

Koko

     Die Mischlingshündin ist im August 2015 geboren, 45 cm hoch und stubenrein. Sie läuft gut an der Leine und spielt gerne mit anderen Hunden. Menschen gegenüber ist sie eher skeptisch, deshalb suchen wir für sie erfahrene, einfühlsame Menschen mit einem sicheren Zweithund, an dem sie sich orientieren kann. Abgabe nur mit Vorkontrolle und Vertrag.

Kontakt:   angelika66schroeder@web.de   

Telefon:   0173-4557976  

Laika

 

Alter:

Geb. 03/10

Geschlecht

Hündin

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

Größe:

ca. 52 cm

Gewicht:

ca. 22 kg

Sonstiges:

 

Laika ist eine Mischlingshündin aus Griechenland. Natürlich gechipped, geimpft, entwurmt, kastriert und kerngesund.
Sie ist ein sehr liebes, lernwilliges und verschmustes Tier.
Fremden Menschen und anderen Tieren gegenüber ist sie zunächst recht unsicher, was sie durch Bellen auch kundtut. Eine echte Aufpasserin also.
Wenn sie die Möglichkeit zu einem entspannten Kennenlernen bekommt, ist sie bisher allerdings mit jedem Menschen und Tier warm geworden.
Sie hat wenig Lust auf ein Leben mit Kindern. Zwar kennt sie Kinder und ist ihnen gegenüber auch nicht aggressiv, ist aber sehr unsicher und nervös, wenn sie sich irgendwo aufhalten muss, wo Kinder in unmittelbarer Nähe laut toben und spielen.
Am besten wäre für sie jemand, der sich die Zeit nehmen kann sich mit ihr alleine oder mit weiteren Hunden zu beschäftigen. Sie ist aber auch in der Lage und es gewohnt, über mehrere Stunden alleine zu bleiben.

Welche Menschen mit etwas Hundeerfahrung wollen Laika ein neues Zuhause schenken?

Kontakt: petra.conradlweb.de   oder Telefon 07191-85329


 

Felix

 

Alter:

geb. Nov. 2010

Geschlecht:

Rüde

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

SH/Größe:

55 cm

Gewicht:

ca. 28 kg

Sonstiges:

nur zu Frauen

 

 

Leider ist Felix noch nicht wirklich "der Glückliche". Schon so lange sucht er ein liebevolles Frauchen, doch er wird immer übersehen. Trotz seiner Größe ist Felix ein schüchterner, sensibler Rüde, der sehr geduldig ist und sich nie vordrängt. Er ist ein sehr lieber Hund, der sich auch mit Artgenossen gut versteht. Es gibt nur ein Problem: er fürchtet sich vor Männern. Aus diesem Grund könnte er nur in einen Frauenhaushalt vermittelt werden und wäre dort mit Sicherheit der ideale Beschützer und glücklichste Hund der Welt. Welchem Frauchen darf er endlich sein Herz schenken?

Kontakt: g.wimmer1949@gmail.com

 

2015