Hunde von befreundeten Tierschützern

Soma und Thor

       Soma

 

 

 

 

 

       Thor

Die Halterin schreibt:

 

Schweren Herzens muss ich mich von meinen beiden mexikanischen Nackthunden trennen. Hiermit sende ich Ihnen ein paar Informationen.
Auf dem unteren Bild sehen sie Thor, Rüde, 5 Jahre alt, unkastriert.
Auf dem oberen Bild ist Soma, Hündin, 6 Jahre alt, sterilisiert.
Die beiden sind Geschwister und zusammen aufgewachsen.
Ich kann nicht beurteilen, ob man Soma und Thor getrennt vermitteln kann. Sie waren noch keinen Tag voneinander getrennt.
Thor flippt beim Spazierenlaufen aus, sobald er eine Katze oder einen Hund sichtet. Er bellt dann sehr stark und zieht an der Leine.
Mir kommt es so vor, als würde Soma Signale aussenden, auf die er dann reagiert.
Zuhause sind es die liebsten und ruhigsten Tiere. Nur wenn am Fenster andere Tiere vorbei laufen bellen beide Hunde.
Soma mag keine kleinen Kinder.
Vermittlung bitte nur an Personen, die Hunderfahrung besitzen.

 

Kontakt über:Tierpflege Carsten Wolf
                    Katharinenhof 3
                    71522 Backnang


                   Tel: 07191/61717
                   Handy: 0179-8668327
                   Fax: 07191/1871943
           Mail: carsten.wolf@gmx.de


 

Zerom wartet in 66386 St. Ingbert

Alter:

Geb. ca. 2015

Geschlecht

Rüde

kastriert:

ja

Rasse:

Mischling

Größe:

 

Gewicht:

 

Sonstiges:

 

Zerom musste ein sehr trauriges Leben bei einem Animal Horder mit viel zu vielen weiteren Hunden führen...,  bei einem Menschen, dem die Situation mit seinen Hunden völlig aus dem Ruder gelaufen ist. Er kam dann zusammen mit Zaklin zu einer Dame, die die Hunde vermitteln wollte, aber auch dort wr für die beiden Hunde noch kein Ende ihres Martyriums in Sicht. Di Dame übertrug beide Hunde der Gemeinde, die sie dann wieder auf die Straße setzte. Su wurden sie dann zu Streunern - und zudem der Gefahr ausgesetzt, dass sie von ihrem ehemaligen Besitzer wieder eingefangen werden, da der Animal Hoder alles versuchte, seine Hunde wiederzubekommen.

Doch dazu kam es glücklicherweise nicht! Zuerst wurde Zaklin gefunden und und kam zu Vasso Hatzimanoli ins Tierheim. Nur wenige Tage später wurde Zerom gefunden, der in einem sehr schlechten Zustand war.

Wir holten Zaklin und Zerom im Oktober 2020 aus ihrem Zwinger in einen kleinen Freilauf. Wir sind immer wieder überrascht, dass die Hunde trotz ihrer schlechten Erfahrungen die Liebe zu den Menschen nicht verlieren! Beide sind sehr liebe Hunde, die verspielt sind und nun endlich ihr Glück in die Pfoten nehmen wollen.

Wo ist die Familie, die Zerom glücklich machen möchte?

Zerom ist gechippt, geimpft und kastriet. Er wurde ca. 2015 geboren.

 

Möchten Sie Zerom das tolle und liebevolle Zuhause geben, das er so lange vermissen musste? Dann melden Sie sich gerne bei Petra Woll, Tel. 01515 38 58 931, Mail: petra.woll@griechische-pfoetchen.de

 

Viedeos von Zerom:

Zerom 1: https://youtu.be/Xue4WwSRO2g

Zerom 2: https://youtu.be/oBNx695_N8U

Zerom 3: https://youtu.be/85bM_DY6vWK

Zerom 4: https://youtu.be/kh8XEeZ5Tnl

Zerom 5: https://youtu.be/zxfV7pOewdw