Wir haben Paten gefunden

!!!!! Danke !!!!!

 

Peanut

                             Vielen Dank an die Patin von Peanut.

Bailey

                     Frau Andrea Weimann-Kaelble ist Patin von Bailey.

                     Herzlichen Dank!

Pit

                 Pit bedankt sich bei Werner Dzieciol und Elke Schön

Matou

Mio

So ein Glück! Matou und Mio haben in Maren ihre Patin gefunden. Herzlichen Dank!

Nugget

Herzlichen Dank an die Patin Frau Dr. Bettina Weßner

Linus

                         Herzlichen Dank an Frau Elisabeth Krüger

Troy

                      Herzlichen Dank an die Patin Patricia Weisbrod

Rina

                      Rina bedankt sich bei ihrer Patin Birgit Mugele

Naty

Naty freut sich sehr über ihre Patin Elisabeth Pongratz. Vielen Dank!

Tim

                  Herzlichen Dank an die Patinnen S. Zint und Melanie

Tina

 

 

Vielen Dank an

die Patin Gudrun B.

 

Fee

              Herzlichen Dank an Marion Auer

Wuschel

              Wuschel freut sich und sagt "danke" zu Peter Kaiser.

 

Pumba

          Vielen Dank an Jutta

Ringo

Ringo freut sich über seinen Paten Matthias Conradt und sagt "Wuff" ( = Danke )!

Nele

   Herzlichen Dank an Marion Zimmermann

               Jilly und Timo der dunklere

                                      Danke an Ulrike Heins

Romina

Danke an Sabine L.

Shaggy

  Danke an Frau Wiesenmaier

Fluti

         Danke an Claudia Drauz

Daddy

Daddy schickt ein lautes "Wuff" (= Danke) an Frau Wiesenmaier

Ikaros

Danke an die Patinnen Tanja Könies, Lena Schmitt,  Hille Prütz, Silke Flögel und Petra Schwing

Cody

             Danke an Gudrun und Silke

Marie

Danke an Verena Pleiger. Marie ist wegen ihrer Ängstlichkeit noch nicht zu vermitteln, sie hat Schlimmes erleben müssen.

Dia

Danke an unsere Barbara Lempp

Piculina

Danke an Marion, Frauchen von Lucky, für die Patenschaft von Piculina.
Piculina ist ca. 2 Jahre jung, weiblich und kastriert. Wir können nur ahnen, was ihr in ihrem bisherigen Leben passiert sein muss. Sie ist noch sehr ängstlich und kann noch nicht zur Vermittlung freigegeben werden. Die Gefahr, dass Piculina flüchtet, ist noch zu
groß. Bei uns taut sie täglich ein Stückchen mehr auf und beobachtet genau den
Tagesablauf. Das tägliche High Light ist für sie, wenn das Futter kommt, dann kann sie sogar ihre Ängste überwinden. Sie muss noch etwas abnehmen, um eine sportliche Figur zu bekommen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir für Piculina einen Paten fänden, bis sie zur Vermittlung auf ein eigenes Zuhause vorbereitet ist. Da die Kleine große Angst vor Männern hat, kann sie nur in einen Frauenhaushalt vermittelt werden.

Sida

                                                                                                         von unserem tapferen Mädchen, das in Zukunft mit einem Rolli unterwegs sein wird Danke an Silke und Willi für die Patenschaft

Was hat Sida nur verbrochen, dass sie in Zukunft auf 2 Beinen und 2 Rädern unterwegs sein muss um mobil zu bleiben. Trotz alledem ist sie den Menschen so zugetan und dankbar über jede Zuwendung.

Sidas Patentante machte den Rolli bequem mobil und Sida schaut zu :-)

Ronja

              Danke an Martin Pätzold

Juscha

Danke an Silke

Vicky

Danke an Silke und Willi

Peppi

Danke an Silke und Gudrun

Peppi

Loui

Danke an Bianka

Elisa

Danke an Steffi

Beauty

Danke an Anja und Volker. Durch Klicken kann man Beauty beim ersten Gassigehen sehen.

 

 

nach oben